Im Jahr 2005 wurde begonnen, im Landkreis Reutlingen ein Flächendeckendes digitales Netz im 2m Band für die Alarmierung aufzubauen. Dabei wurde auf Komponenten der Firma Swissphone zugegriffen.
Das Netz wurde, wie in aus der GSM Technik bekannt, in Wabenform aufgebaut.
Damit der komplette Landkreis abgedeckt ist, wurden 40 DAU´s (Digitaler Alarm Umsetzer) installiert.
 
Netzstruktur :
 
Bildquelle : www.dt-digitaltechnik.de
 
Die Abteilung Freiwillige Feuerwehr Oferdingen wurde Ende 2005 mit als erstes durch die digitalen Funkmeldeempfänger der Firma Swissphone (Typ Hurricane Voice) ausgerüstet.
 
Nach knapp 13 Jahren wurde nun auf das Model Swissphone S.Quad X15 gewechselt. Dieser Wechsel wurde notwendig, da die Funkmeldeempfänger starke Verschleißerscheinungen zeigten und Ersatzeile immer schwieriger zu beschaffen sind.
Vorteile des neuen Meldeempfängers sind sein besserer Empfang und deutlich besseres staub- und wasserdichtes Gehäuse. Zudem wird den Einsatzkräften, mit der Alarmierung, sofort das Alarmstichwort auf dem vollgrafischen Graustufendisplay angezeigt.
 
Die digitale Alarmierung hat sich sehr bewährt. Der Vorteil gegenüber der analogen Alarmierung ist, die bessere Netzabdeckung im Stadtgebiet und im Landkreis Reutlingen. Zudem wird viel weniger Zeit vom Auslösen auf der Integrierten Leitstelle Reutlingen bis zum auslösen des Funkmeldeempfängers benötigt.
 
In Oferdingen wurde die Abteilung in 3 sogenannte RIC's (Radio Identification Code zu deutsch Funk-Identifikations-Nummer)
aufgeteilt :
 
- Klein Tag für Kleineinsätze zwischen 6:00 Uhr und 18:00 Uhr
 
- Klein Nacht für Kleineinsätze zwischen 18:00 Uhr und 6:00 Uhr
 
- Abteilungsalarm für alle Einsätze, bei denen mehr als ein Fahrzeug der Abteilung benötigt wird oder das Gefahrenpotential (z.B. Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr ...)  besonders hoch ist
 
 
 
 
 Funkmeldeempfänger s.QUAD X15
 
 
 
Bildquelle : Fa. Swissphone
 
 
 
 

 

 

 

Kommende Termine

Jugendfeuerwehr
19.07.2019, 18:00
Sport
Einsatzabteilung
19.07.2019, 20:00
Einsatzübung mit dem Löschzug
Jugendfeuerwehr
20.07.2019, 18:00
Halbjahresabschluss JFRT
Gesamte Abteilung
20.07.2019, 18:00
Grillfest mit der Familie
Einsatzabteilung
03.08.2019, 09:00
Sonderausbildung, Gewässer, Boot
Jugendfeuerwehr
16.08.2019, 18:00
Kanu fahren auf dem Neckar
Einsatzabteilung
16.08.2019, 20:00
Ölsperre

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Reutlingen :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18.07.2019 - 14:00 Uhr
Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting